Browsing Category

Produkte

Kosmetik
Produkte

Kosmetik Neuzugänge

Ich sollte aufhören Youtube Videos zu schauen. Geht euch das auch so? Dann guckt man einen Drogerie Kosmetik-Haul und hat plötzlich das dringende Bedürfnis, shoppen zu gehen. Aber, auch zur Beruhigung meines eigenen Gewissens, nicht alles landete aus einer Laune heraus im Einkaufskorb. Manche Dinge habe ich tatsächlich gebraucht. Alles vegan und tierversuchstfrei natürlich.
Hier weiterlesen

IMG_20150425_100909
Produkte

Vegane Zeitschriften

Ich lese eigentlich keine Zeitschriften. Weder Klatschzeitschriften noch Sport- oder Dekomagazine. Es interessiert mich schlichtweg einfach nicht und wenn dann doch einmal etwas Spannendes dabei ist, dann kann ich diese Story auch im Internet finden.

Bei veganen Magazinen sieht das aber anders aus. Die kann ich nicht so gut ignorieren. Eigentlich kaufe ich jede mir noch unbekannte vegane Zeitschrift zumindest ein einziges Mal um a) Nachfrage zu schaffen und b) zu gucken, ob es sich lohnt, sowas regelmäßig zu kaufen. Und momentan habe ich das Gefühl, dass jeden Monat eine neue vegane Zeitschrift auf den Markt kommt.

Auf dem Beitragsbild seht ihr zum einen eine vegane Sonderausgabe des Veggie-Journals. Diese Sonderausgaben kommen in regelmäßigen Abständen und beinhalten neben ein paar Tipps und Tricks unzählige Rezepte. Ich habe auch die vorige Ausgabe im Regal stehen und bin deshalb von der aktuellen etwas enttäuscht. Mich haben die Rezepte, im Gegensatz zum Vorgängerheft, null angesprochen. Und auch der „Theorieteil“ war dürftig. Aber in die nächste Sonderausgabe werfe ich trotzdem einen Blick.

Das andere Heft ist noch sehr neu, im Grunde ist dies die erste Ausgabe. Aber ich bin jetzt schon begeistert. Vegan Essen macht einen sehr hochwertigen Eindruck, die Rezepte sind einfach und kommen mit wenigen Zutaten aus und die Artikel sind interessant und breit gefächert, so findet jeder etwas interessantes. Also diese Zeitschrift ist definitiv ein Nachkaufprodukt.

Ansonsten landeten bereits in meinem Regal:

  • Kochen ohne Knochen (Schon der Titel ist doch genial! Und der Inhalt ist es auch.)
  • Das Vegan Magazin (war okay, aber bietet mir persönlich nicht genug spannende Themen.)
  • Das Welt Vegan Magazin (Siehe oben – auch nett, aber werde ich nicht wieder kaufen).

Im Grunde ist es ja eh oft so, dass man sich Zeitschriften kauft, darin liest, und dann verstauben sie irgendwo im Regal oder einer anderen Ecke. Deshalb konzentriere ich mich lieber auf ein paar wenige Ausgaben. Auch wenn die dann trotzdem oft nur noch mein Regal schmücken.

20150405_174407
Produkte

Aufgebraucht #6

20150421_121541Wer auf süß-würzigen Geschmack steht, der ist hier genau richtig. Sehr intensiver Geschmack. So ähnlich gibts den Aufstrich wohl auch von Zwergenwiese (?), aber von Alnatura ist er einfach preiswerter.

20150422_185901Meine neue große Liebe. Unheimlich praktisch: einfach kochendes Wasser drüber und ziehen lassen. Dann gebe ich noch etwas Gemüse dazu und fertig ist das Essen. Aber Achtung, es gibt auch eine Version mit Eiern.

20150420_074444Unheimlich leckere Marmelade. Nachteil: man muss danach zwingend Zähne putzen, weil man einen total blauen Mund hat – also leider nichts für unterwegs.

20150419_000406Zum Snacken und für den kleinen Hunger zwischendurch. Der Granatapfel-Traube ist schon sehr süß, der Garden Gusto dafür recht teuer. Aber für ab und zu voll in Ordnung.

20150417_184548Da musste ich einfach mal zugreifen. Ich kannte ja schon die SpaceBars in Chorizo und das hier ist quasi der große Bruder. Geschmacklich echt super, von der Konsistenz auch. Die Zutaten sind auch in Ordnung. Leider für den regelmäßigen Kauf zu teuer.

20150418_134041Wer ist Fan von Prinzenrolle? Dann gibts hier die vegane Variante. Gibt es auch noch mit Vanillecreme. Unglaublich lecker. Suchtgefahr.

20150405_174407Und noch die unglaublich gehypten iChoc. White Vanilla war nicht so mein Fall. Sehr vanillig und irgendwie auch sehr fettig. Choco Cookie war da schon besser, aber wär mir den Preis dann doch nicht wert. White Nougat Crisp hingegen ist der Knaller. Zartschmelzend und einfach himmlisch.

wpid-wp-1428056124789.jpeg
Produkte

Aufgebraucht #5 XXL

In letzter Zeit habe ich viele neue Sachen gekauft und viel ausprobiert. Und irgendwie ist jetzt ganz schön was zusammen gekommen. Damit sich die leeren Verpackungen nicht weiter stapeln, gibts heute direkt ein XXL Aufgebraucht.

Kosmetik

image

Dieses Gesichtswasser hat keinen guten Ruf. Zu Recht, wenn ihr mich fragt. Es riecht sehr stark nach Alkohol und die Erdpartikel fühlen sich wie ein Peeling an – und ich finde, ein Gesichtswasser sollte eher erfrischen, mattieren oder reinigen, aber gewiss nicht peelen. Schade!

image

Ich war ziemlich zufrieden. Der Geruch ist echt super und mein Augen Makeup wurde gut entfernt. Allerdings ist mir das kleine Fläschchen auf Dauer zu teuer. Positiv übrigens auch, dass es einen Pumpspender hat.

image

Da ich nun endlich wieder eine Badewanne habe, war es Zeit für ein Bad. Das Badesalz von Balea färbt das Wasser angenehm rot und es entsteht auch ein bisschen Schaum. Der Gerucht ist super, nicht zu aufdringlich. Und: dasSalz hinterlässt keine nervigen Rückstände in der Badewanne. Würd ich wieder kaufen!

image

Favorit! Hinterlässt ein super frisches Gefühl im Mund. Die Dosierung ist auch ganz easy über den Deckel möglich. Definitiv ein Nachkaufprodukt!

image

Hier mag ich, dass i+m ihre Produkte in Deutschland herstellen. Die Creme kann man sehr gut über den Pumpspender dosieren. Billig war sie jetzt nicht, aber ich bin mit der kleinen Tube bei täglicher Anwendung früh und abends knappe 3 Monate ausgekommen. Von daher definitiv nicht zu teuer und sehr empfehlenswert.

image

Leider ein kleiner Flop. Geschmacklich gut, aber leider habe ich das frische Gefühl danach vermisst. Ich hatte dann immernoch das Gefühl von ungeputzten Zähnen. Werde ich nicht mehr kaufen.

Kulinarisches

image

Der mega Burner gleich zu Beginn. Oh man. Was für eine leckere Schokolade. Mit über 3€ für 150g nicht ganz billig, aber noch im Rahmen. Vor allem, wenn man doch sowieso nicht täglich Schokolade isst – essen sollte… Ich kann euch eigentlich nur warnen: absolutes Suchtpotenzial!

image

Oh ja! Ich wollte mal einen veganen Frischkäse testen. Dieser hier ist von Alnatura und hat mich total überzeugt. Kann ich mir auch sehr gut zu herzhaften Pfannkuchen oder zu Kartoffeln vorstellen. Ein Traum! Könnte wetten, dass kein Omni den Unterschied merkt.

image

Ein sehr leckeres Müsli. Angenehm süß und viele Trockenfrüchte und Nüsse drin. Allerdings auch Rosinen. Ich mag Rosinen gern, aber soll ja auch Menschen geben, die dem nicht so zugeneigt sind. Habe ich schon nachgekauft.

image

Früher hatte ich oft den Frühstücksbrei von Rapunzel. Der war auch lecker, aber teuer. Und der hier von Alnatura ist genial. Richtig schön fruchtig süß, schnell zubereitet, tolle Zutaten. Hab ich auch bereits nachgekauft. Kann ich jedem ans Herz legen!