Food Friday
Food Friday

Baked Oatmeal

Ihr kennt ja schon meine Vorliebe für Oatmeal in allen Varianten. Und wenn ich dann mal mehr Zeit habe, dann gibt’s Baked Oatmeal. Ist im Grunde das gleiche, nur dass es im Ofen gemacht wird. Auf Instagram habe ich auch schon einige Oatmeal-Bilder – also schau gern mal rüber.

Du brauchst die gleichen Zutaten wie für ein normales Oatmeal. Ich mach das immer nach Gefühl, weshalb ich keine wirklichen Mengenangaben habe.

Zutaten für dein Baked Oatmeal

Haferflocken
Pflanzenmilch
Datteln
Nüsse
Banane
Zimt
für obendrauf: Apfelmus

Zubereitung

Kleiner Tipp zuerst: da im Ofen nicht viel passieren kann, kannst du dein Baked Oatmeal auch gleich als erstes morgens vorbereiten und während es im Ofen vor sich hin brät, kannst du dich gemütlich fertig machen.
Gib die Haferflocken in eine feuerfeste Form und gib dann die Pflanzenmilch dazu. Gut durchrühren. Es kann ruhig etwas flüssiger sein, sonst wird es nachher zu trocken. Aber schwimmen sollte es auch nicht. Dann schneidest du die Datteln rein, zerhackst die Nüsse und gibst sie dazu. Die Banane kommt in Scheiben auch gleich mit in die Form und zum Schluss rührst du noch ein bisschen Zimt unter. Optional kannst du auch noch ein paar Chiasamen dazugeben.

Dann kommt das Ganze bei 200°C Ober-/Unterhitze für etwa 20 Minuten in den Ofen. Hier kommt es jetzt natürlich drauf an, wie leistungsfähig euer Ofen ist und wie groß die Form. Also beim ersten Mal lieber öfter nachsehen. Ist dein Baked Oatmeal fertig kannst du noch ein paar Kleckse Apfelmus drauf geben. Und dann: genießen!

Baked Oatmeal

Previous Post

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Lena 14. August 2015 at 9:25

    Ich finde Oatmeal in allen Variationen auch echt lecker! Das tolle an gebackenem Oatmeal ist echt, dass man null Mühe hat und einfach alles in den Ofen schieben kann. Perfekt, wenn man es morgens eilig hat.

    Liebe Grüße
    Lena | http://www.healthylena.de

    • Reply Conny 14. August 2015 at 16:00

      Eben. Und jetzt, wo es dann doch mal kühler werden soll, sind Sonntage mit Oatmeal aus dem Ofen echt das Beste!

    Leave a Reply